Der HC Empor Rostock gewann am Freitagabend sein Auswärtsspiel beim TSV Altenholz mit 28:23 (12:11). Vor knapp 100 mitgereisten Fans waren Per-Oke Kohnagel und  Jonas Ottsen mit jeweils fünf Treffern die erfolgreichsten Torschützen bei den Rostockern. Damit bleibt der HC Empor auch im achten Spiel der neuen Saison ungeschlagen.

 

Foto: Sebastian Heger