Der HC Empor Rostock gewinnt das Hinspiel in der Finalrunde um den Aufstieg in die 2. Bundesliga gegen den 1. VfL Potsdam mit 28:27 (13:16) vor 1.000 Zuschauern in der Stadthalle. Das entscheidende Rückspiel findet am Samstag, den 12. Juni um 15.00 Uhr in Potsdam statt.