Der HC Empor Rostock bleibt auch im dritten Spiel der Saison erfolgreich und gewinnt sein Auswärtsspiel beim TSV Altenholz mit 28:24 (13:7). Beste Torschütze waren Robin Breitenfeldt und Jaris Tobeler mit jeweils fünf Treffern. Der HCE bleibt damit weiter verlustpunktfrei Tabellenführer und trifft bereits ‪am kommenden Samstag um 16.30 Uhr‬ in der Stadthalle auf die SC Magdeburg Youngsters. Tickets gibt’s online unter www.hcempor.de