HC Empor Rostock – Sichtungstraining am 02.11.2021

Du träumst von einer Karriere als Bundesliga-Handballer?

Für uns geht es darum, Talente frühzeitig zu erkennen und zu fördern sowie sie langfristig und stetig zu begleiten. Am 02.11.2021 bekommst Du in der Fiete Reder Sporthalle Marienehe die Chance dazu, Dein Handballtalent zu zeigen.

Der HC Empor Rostock lädt alle talentierten Nachwuchshandballer zum Sichtungstraining ein. Egal aus welchem Bundesland oder aus welcher Region Du kommst, zeige Dein Können und werde Teil unseres Traditionsvereins.

In Verbindung mit den Eliteschulen des Sports, der Heinrich Schütz Schule sowie dem CJD Gymnasiums mit der Möglichkeit der Internatsunterbringung, bieten wir Euch ein rundes Paket.

Unser oberstes Ziel ist es, junge talentierte Handballer im Leistungshandball weiterzuentwickeln und sie optimal für den Erwachsenenbereich auszubilden.

Das Angebot richtet sich an männliche Jugendspieler der Jahrgänge 2006-2009


Voraussetzungen sind:

–       Bock auf Handball

–       Leistungsorientiertes Sportdenken 

–       Zielstrebigkeit und Einsatzbereitschaft

Anmeldungen gern formlos per Mail an unseren Nachwuchskoordinator Tristan Staat (staat@hcempor.de), aber auch kurzfristig Entschlossene sind herzlich willkommen.

Im Anschluss findet jeweils eine kurze Abschlussbesprechung statt.

Für vorgelagerte Fragen stehen wir euch gern per E-Mail (siehe oben) oder über Nachrichten in den sozialen Netzwerken zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Euch!
Euer HC Empor Rostock