Die hervorragende Nachwuchsarbeit beim Rostocker Traditionsverein trägt Früchte. Daher wird ein weiterer hauptamtlicher Vereinstrainer (w/m/d) mit dem Schwerpunkt „Kindersport“ für das Leistungszentrum in Mecklenburg-Vorpommern gesucht.

Folgende Aufgabenstellung gilt:

– Organisation und Unterstützung der Saisonvorbereitung und der Ferienzeiten

– Übernahme des Trainings mindestens einer Nachwuchsmannschaft mit

  Schwerpunkt Minis und E-Jugend

– Ansprechpartner für Sportler, Eltern, Trainer und Lehrer (Schwerpunkt Minis-

  E-Jugend)

– Regelmäßige Teilnahme und Vorbereitung der Trainerversammlungen

– Koordination und aktive Mitwirkung in den Altersklassen Minis und E-Jugend

  (Schwerpunkt)

– Koordination/Organisation der Kooperationen Schule und Verein und

  Kindergartensport sowie der Ballschulen mit einem Schwerpunkt in der

  Mitgliedergewinnung

– Durchführung und Koordinierung von Schul-AG’s und Ballschulen – auch zur

  Gewinnung von Mitgliedern

– Organisation und Durchführung von Handballcamps und von Aktivitäten rund

   um Handball in der Schule

– Gestaltung und Organisation von Schnuppertagen/Spielfesten Mini-F

– Einführung, Organisation und Durchführung einer Grundschulliga Rostock

– Weiterentwicklung Projekt „Handball 2 Go“

– Anleitung und Betreuung der FSJ-ler in der Praxis

– Kooperationen mit anderen Vereinen und dem weiblichen Bereich

Wir erwarten:

– pädagogische Ausbildung wünschenswert

– fundierte Handballausbildung, mindestens C-Lizenz

– Organisation und Betreuung von Kindern in Kindergärten bis Grundschulen

– überdurchschnittliches Engagement für den Handballsport und die Arbeit mit

  Kindern und Jugendlichen

– Erfahrung in der Nachwuchsförderung und -betreuung sowie in der Führung von

  Kinder- und Jugendteams

– Freude an der Ausbildung und Förderung von jungen Spielern sowie an der

  Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

– Organisationstalent, Eigeninitiative

– selbstständige, kommunikative Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet.

– flexible Arbeitszeitgestaltung (speziell am Abend und an den Wochenenden)

– Führerschein Klasse B

Wir bieten:

– Tradition und Zukunft im Landesleistungszentrum des HVMV

– ein leistungs- und teamorientiertes Betriebsklima

– ein handballbegeistertes Umfeld mit motivierten Kindern, Trainern und

  engagierten Eltern sowie einer ausgeprägten Vereins- und Unternehmenskultur

– leistungsgerechte Bezahlung

– Kostenbeteiligung bei Lizenzaus- und -fortbildungen.