Trotz intensiver Bemühungen um eine Austragung vor Zuschauern wird leider auch das Heimspiel am 22.12.2021 gegen die Eulen Ludwigshafen als sogenanntes Geisterspiel ausgetragen.

Bis zuletzt haben wir auf eine Austragung vor Zuschauern gehofft und gekämpft. Nicht zuletzt der großartige 34:27 Auswärtssieg in Hüttenberg am vergangenen Samstag hat einmal mehr gezeigt zu was unsere Mannschaft mit Empor-Fans im Rücken in der Lage ist.

Wir bedauern, dass wir trotz Umsetzung größtmöglicher Sicherheitsstandards (2G+ Standards, Mund-Nasenschutzpflicht, Verteilen Sitzplätze im Schachbrettmuster) mit einem Zuschauerausschluss leben müssen, akzeptieren dies vor dem Hintergrund der derzeitigen Pandemielage aber natürlich. Nichtsdestotrotz würden wir uns freuen, wenn ihr alle im Sinne eines GEMEINSAM. EMPOR. unseren Jungs in diesem letzten Heimspiel des Jahres 2021 von zuhause aus die Daumen drückt. Wie gewohnt werden wir für alle Emporfans ab 18.45 Uhr über sportdeutschland.tv live aus der Stadthalle senden.

Bei Fragen meldet euch gern per Mail an info@hcempor.de.

Gelb-Blaue Grüße

Euer HC Empor Rostock

Foto: S. Heger